News

Die Brennnessel: Ein Powerpaket für unsere Gesundheit

Die Renaissance der Brennnessel

Vielerorts sind Brennnesseln als Unkraut verschrien, da sie bei Berührung schmerzhafte Quaddeln auf der Haut hervorrufen. Doch die ausdauernde, winterharte Staude kann viel mehr: Sie hat nicht nur eine heilende Wirkung, sondern ist auch eine wahre Nährstoffbombe, wie Felix Bauer, Leitung für Guiding und Therapie, bei einem herrlichen Waldspaziergang auf dem Steinkart-Rundweg in Bad Griesbach seinen RV Fit-Teilnehmern erklärt. »Brennnesseln enthalten zahlreiche Mineralstoffe wie Kalzium, Magnesium, Kalium, Eisen und Silicium. Sie liefern reichlich Vitamin A und C. Zudem sind Brennnesseln eine hervorragende pflanzliche Eiweißquelle. 100 Gramm Brennnesseln enthalten 7 Gramm Protein, ähnlich wie bei Bohnen oder Kichererbsen.« Doch damit nicht genug: Die Blätter (Triebspitzen) lassen sich als Salat und Spinat essen. Auch die Samen kann man trocknen, in Öl anbraten und als nussiges Topping verwenden. Sie enthalten Omega-6-Fettsäure Linolsäure und Vitamin E.

Entzündungshemmende Wirkung

Ein weiterer großer Pluspunkt der Brennnessel ist ihre entzündungshemmende Wirkung. Durch Flavonoide und Carotinoide, die antioxidativ wirken, kann sie dazu beitragen, Entzündungen im Körper zu reduzieren. Das macht die Brennnessel besonders für Menschen mit entzündlichen Erkrankungen interessant.

Entgiftende Eigenschaften

Die Brennnessel überzeugt auch durch ihre entgiftenden Eigenschaften. Mit ihrer harntreibenden Wirkung unterstützt sie die Ausscheidung von Giftstoffen aus dem Körper, fördert die Reinigung von Blut und Organen und trägt so zu einem gesunden Stoffwechsel bei.

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Die Vielseitigkeit der Brennnessel eröffnet zahlreiche kulinarische Optionen. Ob als Tee, Smoothie-Zutat oder in Form von Brennnesselsuppen – es gibt viele kreative Wege, dieses grüne Superfood in den eigenen Ernährungsplan zu integrieren.

Naturerlebnis und Gesundheit im Einklang

Ein einfacher Spaziergang in der Natur kann dazu führen, dass Sie auf die Brennnessel stoßen. Nutzen Sie die vielfältigen Vorzüge dieses Pflanzenschatzes und integrieren Sie die Brennnessel auf natürliche Weise in Ihren Lebensstil, um langfristig von ihren positiven Effekten zu profitieren.

Brennnessel-Rezepte

Brennnesseln lassen sich vielfältig weiterverarbeiten. Im Wolfsspur-Beitrag haben wir einige Ideen zusammengetragen.

Bildnachweis: Adobestock/alicja neumiler

Related Posts

5 % RABATT AUF IHRE NÄCHSTE BUCHUNG

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und holen Sie sich aktuelle Angebote für Ihren gesunden Urlaub und Impulse rund um Ernährung, Bewegung und Entspannung direkt ins Postfach. Als Dank für Ihre Anmeldung erhalten Sie von uns 5 % Rabatt auf Ihren nächsten Urlaub im Gesundheitshotel Summerhof. Die Kontingente sind begrenzt. Schnell sein lohnt sich also.