News

Passauer Wolf Hotelklinik Maria Theresia****S erneut als Vier-Sterne-Superior-Hotel und Gesundheitshotel Summerhof*** als Drei-Sterne-Hotel klassifiziert

Die wiederholte Sterne-Klassifizierung des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA Bayern) bestätigt das konstant hohe Niveau der Häuser und bietet den Gästen unabhängige Sicherheit bei der Buchung.

Auszeichnung für die Teams der Häuser

Am Montag, den 22. August, fand die Verleihungsveranstaltung des DEHOGA Bayern in München statt. Die Gastgeberinnen Astrid Unger und Astrid Hackl nahmen jeweils die Auszeichnung von Angela Inselkammer, Vorsitzende DEHOGA Bayern e.V., und Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, entgegen. »Wir sind sehr stolz darauf, dass wir die Auszeichnung seit mehr als elf Jahren halten können. Der Dank für diese starke Leistung gilt vor allem unseren Teams, die einfach wahre Gastgeber sind«, so Martina Waldherr, Hoteldirektorin im Passauer Wolf Bad Griesbach. Die Zertifizierung des DEHOGA Bayern e.V. umfasst 270 Kriterien aus den Bereichen Hotelinformationen, Rezeption und Services, Zimmer, Gastronomie, Veranstaltungen, Freizeit sowie Qualitäts- und Online-Aktivitäten. Die für die jeweilige Sterne-Kategorie relevanten Kriterien wurden im Rahmen von Begehungen überprüft. Diese regelmäßige und unabhängige Bewertung durch den DEHOGA Bayern e. V. bietet den Gästen eine gute Orientierungshilfe bei der Planung ihres Aufenthalts. Die Klassifizierung ist bis 2024 gültig.

Auf dem Bild (v.l.n.r.): Angela Inselkammer (Vorsitzende DEHOGA Bayern e.V.), Astrid Unger (Gastgeberin Hotelklinik Maria Theresia****S), Martina Waldherr (Hoteldirektorin Passauer Wolf Bad Griesbach), Astrid Hackl (Gastgeberin Gesundheitshotel Summerhof***) und Hubert Aiwanger (Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie). Bildrechte: © Irmi Gessner (Fotografin)

Medizinische Rehabilitation in stilvollem Ambiente in der Hotelklinik Maria Theresia****S

Privat- und Zusatzversicherte sowie Selbstzahler können hier in den Fachbereichen Neurologie, Geriatrie und Innere Medizin ihre Genesungszeit während der Rehabilitation zu etwas Besonderem machen. »Ob bei Servicekonzepten oder Prozessen, wir orientieren uns stets an den Bedürfnissen unserer Gäste, die unser Juwel mit Leben füllen«, so Astrid Unger, Gastgeberin der Hotelklinik Maria Theresia****S. Insgesamt 43 komfortable Zimmer und gehobene Suiten sorgen für Privatheit, die auch im Wintergarten oder dem Kaffeehaus spürbar wird. Die Wege zu den Therapien sind kurz und die Wohlfühl-Therme Bad Griesbach ist über einen Verbindungsgang erreichbar. Den Gästen eröffnet sich das komplette medizinische Leistungsspektrum des Passauer Wolf Bad Griesbach.

Gesundheitsurlaub und Prävention im Summerhof

»Wir freuen uns darüber, dass die Qualität und Herzlichkeit, die wir den Gästen im Summerhof bieten, erneut von offizieller Seite mit drei Sternen bestätigt wurde. Die schönste Auszeichnung für uns ist aber, wenn sich die Gäste bei uns rundum wohlfühlen«, sagt Astrid Hackl, Gastgeberin im Gesundheitshotel Summerhof***. Neben drei Sternen trägt der Summerhof auch das Wohlfühl-Siegel des DEHOGA Bayern e.V., das während der Corona-Pandemie ins Leben gerufen wurde und die Sicherheit der Gäste durch Hygiene- und Schutzmaßnahmen vor Ort bestätigt. Summerhofgäste haben über den Bademantelgang den kürzesten Weg zur Wohlfühl-Therme Bad Griesbach. Neben gesunden Urlaubsangeboten findet man im Summerhof weitere Möglichkeiten, präventiv etwas für sich und die eigene Gesundheit zu tun – z. B. über von den Krankenkassen bezuschusste Präventionsleistungen oder der ambulanten Badekur.

> Hotelklinik Maria Theresia****S
> Gesundheitshotel Summerhof***
> Prävention in Bad Griesbach
> DEHOGA Bayern